Baumeister

Ausbildung – Bauökologie

a Dach begruent
ökologisch begrüntes Dach – extensiv bepflanzt

Nach Abschluss meiner schulischen Ausbildung an der HTL für Hochbau in Feldkirch im Jahre 1976, führte mich mein Berufsweg über ein Ingenieurbüro in Bludenz und Baufirmen in Feldkirch und Röthis im Jahr 2000 zur Selbständigkeit, mit dem erfolgreichen Abschluss der Baumeisterprüfung. (Gewebeanmeldung 2000)

Im selben Jahr absolvierte ich im Energieinstitut Dornbirn eine Bauökologie-Ausbildung, die für mich eine bis heute eine besondere Basis für mein weiteres berufliches und privates Wirken ist.

In meinen Beratungen zur Harmonisierung von Lebensräumen wie Grundstück, Gebäude, Wohnung und auch den Körper fließen diese Aspekte mit ein.

a Holzmaserung
Holz